Torsten Albig

Am Beginn eines Deutsch-Dänischen Jahrzehnts

Am Beginn eines Deutsch-Dänischen Jahrzehnts

Am 10. Oktober 2012 hat Ministerpräsident Torsten Albig einen Vortrag in der deutsch-dänischen Außenhandelskammer Kopenhagen zu den Perspektiven einer Wiederentdeckung der historischen Verbindungen zwischen Dänemark und Deutschland gehalten. Hier der Wortlaut.

weiter

Anerkennung und Glückwünsche

Anerkennung und Glückwünsche

Zum 75. Geburtstag von Björn Engholm am kommenden Sonntag (9. November) hat Ministerpräsident Torsten Albig den früheren schleswig-holsteinischen Regierungschef gewürdigt.

weiter

Mehr Geld für Flüchtlingshilfe und höhere Investitionsquote 2015

Mehr Geld für Flüchtlingshilfe und höhere Investitionsquote 2015

Die Landesregierung verstärkt die Hilfen für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein. Das Kabinett hat heute (11. November) bei seiner auswärtigen Sitzung in Schleswig beschlossen, 2015 zusätzlich 53 Millionen Euro für die Lebenshaltung, Unterbringung und Integration von Flüchtlingen zur Verfügung zu stellen. Unter anderem soll der Deutschunterricht für Migranten gestärkt werden.

weiter

Was hat die Küstenkoalition jemals für uns getan?

Was hat die Küstenkoalition jemals für uns getan?

Zur Mitte der Wahlperiode präsentiert die SPD-Landtagsfraktion ihre Halbzeitbilanz.

weiter

Schleswig-Holstein und Dänemark sollten historische Bande weiterentwickeln

Schleswig-Holstein und Dänemark sollten historische Bande weiterentwickeln

Torsten Albig hat am 20. und 21. September 2014 am Kongress der Dänischen Sozialdemokraten teilgenommen und dabei auch eine Reihe von Gesprächen mit führenden dänischen Sozialdemokraten geführt. Unter anderem ist er mit der Dänischen Ministerpräsidentin Helle Thorning-Schmidt zusammengetroffen.

weiter

Dank für Verdienste um die Bildungspolitik in Schleswig-Holstein

Dank für Verdienste um die Bildungspolitik in Schleswig-Holstein

Bildungsministerin Prof. Dr. Waltraud Wende ist am Freitagnachmittag von ihrem Amt zurückgetreten. Hierzu erklärt Ministerpräsident Torsten Albig: "Die Ministerin für Bildung und Wissenschaft, Frau Prof. Dr. Waltraud Wende, hat mir gegenüber am späten Nachmittag des 12. September 2014 ihren sofortigen Rücktritt erklärt. Frau Prof. Dr. Wende hat für diesen Schritt meinen vollsten Respekt."

weiter

Frieden - Volkspartei - Parteientwicklung

Frieden - Volkspartei - Parteientwicklung

Dem Landesparteitag am 27. September liegen umfangreiche Leitanträge zur Beratung vor.

weiter

Erfolgreiche Kooperationen seit 25 Jahren

Erfolgreiche Kooperationen seit 25 Jahren

Jubiläum einer starken Partnerschaft: Fast auf den Tag genau vor 25 Jahren fand in Hamburg die erste gemeinsame Kabinettssitzung von Schleswig-Holstein und Hamburg statt. Zum Jubiläum wurde heute gemeinsam in Schleswig-Holstein getagt. In Neumünster würdigten Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig und Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit beider Länder.

weiter

Nordkirche ist wichtiger Partner der Landesregierung

Nordkirche ist wichtiger Partner der Landesregierung

Ministerpräsident Torsten Albig hat die Nordkirche als wichtigen Partner der Landesregierung bezeichnet. ""Wir brauchen die Unterstützung der Kirchen, und wir brauchen ein konstruktives Miteinander"", sagte Albig heute im Dom zu Schleswig zur Amtseinführung von Gothart Magaard als Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein.

weiter

Gert Börnsen †

Gert Börnsen †

Gert Börnsen, langjähriger SPD-Landtagsabgeordneter und Vorsitzender der Fraktion, verstarb am 10. Mai im Alter von 71 Jahren. Gert Börnsen war, was man einen Vollblutpolitiker nennt: Er konnte Politik gestalten, Menschen inspirieren und mit äußerster Disziplin für Geschlossenheit in Partei und Fraktion sorgen.

weiter

Ministerpräsident Torsten Albig verteidigt seinen Vorschlag

Ministerpräsident Torsten Albig verteidigt seinen Vorschlag

Ministerpräsident Torsten Albig hat seinen Vorschlag einer Sonderabgabe von allen deutschen Autofahrern verteidigt. "Deutschland steht vor dem Infarkt seiner Infrastruktur", sagte Albig am 22. April in Kiel.

weiter

Navigation
SocialMedia